News

Pressebericht im BAUSTOFFPARTNER vom 4. Januar 2022

HIEBER: INDIVIDUELLE AUFZUGSSCHÄCHTE FÜR DEN NACHTRÄGLICHEN ANBAU

Die Firma Hieber aus dem bayerischen Zusmarshausen hat sich auf die Herstellung von Betonfertigteilen spezialisiert. Zum Angebotsspektrum gehört u. a. der Bau von Aufzugsschächten – auch für den nachträglichen Einbau.

Immer öfter wird es notwendig, Aufzüge nachträglich einzubauen, um einen barrierefreien Zugang auch in höhere Stockwerke zu ermöglichen, weiß die Firma Hieber. Diese Aufzüge werden außen an das Gebäude angebaut, entweder direkt oder an einen bauseitigen Vorbau.

Hieber Betonfertigteilbau kann hierzu mit individuellen Schachtlösungen aufwarten. Spezielle Kundenanforderungen berücksichtigt das Unternehmen durch selbst entwickelte Schalungssysteme und Sonderschalungen. Diese werden in Abstimmung mit dem Aufzughersteller geplant und umgesetzt. Die einzelnen Schachtelemente können mit einer Geschosshöhe von bis zu 3,50 m produziert werden. Im Werk werden bereits sämtliche Einbauteile, Aussparungen, Absturzsicherungen und Türöffnungen eingebaut. Für Aufzüge im Außenbereich werden nach Anforderung durchgehende Hüllwellrohre eingebaut und Halfen-Verbindungselemente verwendet. Gerade bei nachträglich eingebauten Aufzügen führe dies laut Hieber zu einer enormen zeitlichen Einsparung, denn die Bauzeit betrage maximal ein bis zwei Tage. Dies sei zum einen bewohnerfreundlich und erleichtere dem Bauherren die Planung und Ausführung.

Weiterlesen

Bürozeiten ab 1. November 2021

Wir aktualisieren unsere Bürozeiten ab dem 1. November 2021:

Montag bis Donnerstag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag von 7:00 Uhr bis 14:30 Uhr

DANKE

Ihr HIEBER-Team

Weiterlesen

Unsere neuen Azubi´s sind da ...

 

 

 

Heute dürfen wir drei junge Menschen bei uns in der Firma begrüßen, den unsere neuen Azubi´s  für das Ausbildungsjahr 2021 sind da.

Wir freuen uns sehr, dass wir drei junge Leute ausbilden dürfen:

Herr Tobias Gaa und Herr Niklas Martin haben wir als Azubi´s zum technischen Zeichner gewinnen dürfen.

Frau Lili Liebegott wird als Industriekauffrau ausgebildet.

 

Allen einen guten Start und sehr viel Spaß bei uns im Hause.

 

Euer HIEBER-Team

 

Weiterlesen

Gratulation!

 

 

 

Wir freuen uns sehr, dass wir gleich zwei jungen Leuten zum Abschluss gratulieren dürfen:

Herr Tobias Böck hat den Industrie-Fachwirt erfolgreich bestanden. Er wird nun die Auftragsannahme und Auftragsprüfung der Fertigteile sowie Teilaufgaben der EDV übernehmen.

Frau Ehrenreich hat die Ausbildung zur Industriekauffrau mit Bravour bestanden. Sie ist nun als Vertriebsinnendienst für das Gebiet Allgäu, Tirol und Österreich tätig.

 

Wir wünschen alle Gute und vor allem viel Spaß im Hause HIEBER.

LET DO DAY BE THE START OF SOMETING NEW!

Weiterlesen

Wir können auch in XXL!

 

 

 

Das XXL-Kellerfenster IsolaMENT³: Unser Kellerfenster-System IsolaMENT³ gibt es jetzt auch in GROß!

Aufgrund der hohen Nachfrage von Architekten, Planern und Kunden präsentieren wir gerne das Kellerfenster-System IsolaMENT³ im XXL-Format.

Dieses Großraumfenster kann in nahzu allen Maßen mithalten.

Die Ausführung ist mehrflüglig und mit 2- oder 3-fach Verglasung ausgestattet. Die Zarge verfügt über ein gedämmtes Kunststoffprofil und ist oberflächenfertig.

 

Das Fenster garantiert kurze Arbeitsabläufe und Arbeitszeiten auf der Baustelle und die Schal- und Putzarbeiten entfallen, da der Einbau in Ortbeton oder im Betonwerk gleich möglich ist.

 

Fragen Sie uns an!

 

Weiterlesen