Ausbildung Betonfertigteilbauer (m/w/d)

Auszubildende zum/zur Betonfertigteilbauer/-in

 

Deine Ausbildung:

3-jährige duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule (Blockunterricht)

Ausbildungsinhalte:

Die Herstellung von Treppen, Betonlichtschächten, Balkonen, Sonderbetonfertigteilen und anderen Fertigteilen aus Beton umfasst mehrere Schritte: Im 1. Schritt werden entsprechende Formen und Schalungen hergestellt. Im 2. Schritt werden aus Sand, Kies, Zement, Wasser und speziellen Zusätzen entsprechende Betone gemischt und je nach Bedarf mit Stahl oder technischen Textilien zusätzlich verstärkt. Nach Aushärtung des Betons in den Schalungen kann die Oberfläche der so entstandenen Fertigteile durch Schleifen oder durch Sandstrahlen gestaltet und gegen Feuchtigkeit versiegelt werden.


Dein Schulabschluss:

Hauptschulabschluss oder höhere Qualifikation

Dein weiterer Aufstieg:

Industriemeister:in Fachrichtung Betonsteinindustrie oder Techniker:in Fachrichtung Bautechnik/Betonbau

Persönliche Voraussetzungen:

- Kontaktfähigkeit
- Aufgeschlossenheit
- Einsatz- und Lernbereitschaft
- Teamfähigkeit
- Zuverlässigkeit
- Verantwortungsbewusstsein

Warum HIEBER:
Weil …

Tradition und Zeitgeist bei uns eine wichtige Rolle spielen, daher wird unser
Familien-Unternehmen bereits in 3. Generation weiter geführt,
ein gutes Betriebsklima für uns ein wichtiger Schritt zum Erfolg ist, genauso wie
eine gute Zusammenarbeit auf Augenhöhe.
Selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten bietet dir Aufstiegschancen in unserem Betrieb, wie unsere langjährige Mitarbeiter gerne bestätigen werden.

Inhalt: www.azubiste.de
Ausbildung Industriekaufmann / frau (m/w/d)

Auszubildende zum/zur Industriekaufmann / -frau

Deine Ausbildung:

3-jährige duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule

Ausbildungsinhalte:

Zum Aufgabengebiet gehören praktisch alle betriebswirtschaftlichen Abläufe im Unternehmen: Angebote erstellen, Angebote vergleichen, mit Lieferanten verhandeln, die Warenannahme und -lagerung organisieren, Kalkulation und Preislisten erstellen, mit Kunden Verkaufsverhandlungen führen und vieles mehr. Im Rahmen deiner Ausbildung lernst du auch, wie man Marketingstrategien erarbeitet, neue Mitarbeiter wirbt und auswählt oder Einsatzpläne erstellt.


Dein Schulabschluss:

Mittlere Reife oder höhere Qualifikation

Dein weiterer Aufstieg:

Industriefachwirt:in

Persönliche Voraussetzungen:

- Kontaktfähigkeit
- Sorgfalt und Genauigkeit
- Neugierde und Lernbereitschaft
- Teamfähigkeit
- Zuverlässigkeit
- Verantwortungsbewusstsein

Warum HIEBER:
Weil …

Tradition und Zeitgeist bei uns eine wichtige Rolle spielen, daher wird unser
Familien-Unternehmen bereits in 3. Generation weiter geführt,
ein gutes Betriebsklima für uns ein wichtiger Schritt zum Erfolg ist, genauso wie
eine gute Zusammenarbeit auf Augenhöhe.
Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten bietet dir Aufstiegschancen in unserem Betrieb, wie unsere langjährigen Mitarbeiter gerne bestätigen werden.

Inhalt: www.azubiste.de
Ausbildung technischer Bauzeichner/in (m/w/d)

Auszubildende zum/zur technischen Bauzeichner/in

 

Deine Ausbildung:

3-jährige duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb, in der Berufsschule und auf der Baustelle (Praktika 8 Wochen)

Ausbildungsinhalte:

Dein Hauptarbeitsplatz im Betrieb ist am PC, wo Du vorwiegend mit dem Software-Programm CAD für rechnergestütztes Konstruieren arbeiten wirst sowie mit anderen Statik-Programmen. Ein Ausflug auf aktuelle Baustellen und in die Produktion, z.B. zur Kontrolle von Schalungen oder fertigen Betonteilen gehören ebenso dazu. Wie Du siehst, sind die Aufgaben eines Bauzeichners sehr vielfältig und je nachgewähltem Schwerpunkt fallen diese Aufgaben unterschiedlich aus: Als Bauzeichner für Ingenieurbau ist man z.B. neben der Erstellung von Konstruktionszeichnungen auch für die Berechnung und die begleitenden Dokumente zuständig. Ein Bauzeichner für Architektur ist primär für die Planung und Ausführung von Betonfertigteilen verantwortlich.


Dein Schulabschluss:

Mittlere Reife oder höhere Qualifikation

Dein weiterer Aufstieg:

staatlich geprüfter Techniker, Weiterbildung zum technischen Betriebswirt, Ingenieur oder Architekt

Du solltest techn. Bauzeichner/in werden, wenn ...

- du technisch versiert bist und gerne mit 2D- und 3D-Software am PC arbeitest.

- du Spaß an einer abwechslungsreichen Tätigkeit hast,

- du zeichnerisches und gestalterisches Talent aufweist.

Warum HIEBER:
Weil …

Tradition und Zeitgeist bei uns eine wichtige Rolle spielen, daher wird unser
Familien-Unternehmen bereits in 3. Generation weiter geführt,
ein gutes Betriebsklima für uns ein wichtiger Schritt zum Erfolg ist, genauso wie
eine gute Zusammenarbeit auf Augenhöhe.
Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten bietet dir Aufstiegschancen in unserem Betrieb, wie unsere langjährigen Mitarbeiter gerne bestätigen werden.

 

Schick uns Deine Bewerbung digital!


Ausbildung