Morderner zukunftsweisender Kellerbau mit dem HIEBER Thermowandsystem

Produktvorteile im Überblick

  • durch Trockenbauweise kurze Bauzeiten
  • individueller Lebensraum
  • behaglicher Rückzugsort
  • wasserundruchlässige Konstruktionsweise aus Faserbeton
  • qualitativ hochwertige und geprüfte Baustoffe und Bauteile
  • strenge Eigen- und Fremdüberwachung
  • zum Wohnkeller ausbaufähig
  • angenehmes Wohlfühlklima
  • Freizeiträume, Wellnessbereiche, Heimkino, Arbeitsraum, Gästezimmer, usw. 

RAUM zum LEBEN!

Gebaut wird die HIEBER Thermowand mit tragenden Außen- und Innenwänden, einer Wohndielendecke und einer Betonfertigteiltreppe. Hochwertige wärmedämmende Kellerfenster und Stahltürzargen sind bereits in den Wandelemente integriert, ebenso beinhaltet die HIEBER Thermowand alle individuell erforderlichen Rohrdurchführungen. Die aus dem Hause HIEBER stammende Betonlichtschächte werden mitgeliefert und können passend ausgesucht werden. 

Nach der Montage kann sofort weitergebaut und die System Kellerräume bereits zum Lagern genutzt werden. Weitere Ausbauschritte können nach Fertigstellung der Installationen selbstständig nach individuellen Wünschen ausgeführt werden. Auch spätere Änderungen sind ohne größeren Aufwand möglich, wodurch sich der Systemkeller an die Bedürfnisse seiner Bewohner optimal anpasst: Vom Lagerraum zum Gästezimmer, vom Abstellraum zum Wellnessbereich, der HIEBER Systemkeller lebt räumliche Flexibilität!

technische Informationen

Trockenbaumontage

Riegelkonstruktion

Betonfertigteiltreppe

Verlegung Decke

Kellerwänder mit werkseitiger Abdichtung