Presse

Fachschüler aus der Slowakei absolvieren ein Praktikum

Durch eine Initiative hervorgerufen von Frau Katarina Hulickova und Herrn Alexander Hieber konnten sieben Schüler (ein Mädchen und sechs Jungen) im Alter zwischen 18 und 20 Jahren aus der Slowakei beim Betonfertigteilhersteller HIEBER in Wörleschwang ein einwöchiges Praktikum absolvieren.

Ulrika Ťapušová  war wie alle übrigen Teilnehmer von dieser Reise begeistert. Ich habe interessanterweise festgestellt, dass sich die Arbeitsstrukturen in Deutschland deutlich von den mir bekannten Arbeitsstrukturen unterschieden. Pünktlichkeit ist in der deutschen Geschäftswelt sehr wichtig.

Meine Aufgaben im Büro waren sehr abwechslungsreich und geprägt von hoher Eigeninitiative und selbständigen, eigenverantwortlichen Arbeiten. Ich konnte dadurch vieles lernen und mich weiterentwickeln.

Es war eine große Herausforderung, mich in einem deutschen Arbeitsumfeld zurechtzufinden und darauf bedacht, gute Arbeitsergebnisse zu erzielen. Dadurch konnte ich sowohl fachlich, als auch persönlich profitieren und meine Kenntnisse deutlich verbessern.

Mein Fazit lautet: Im Rahmen meines Auslandpraktika in Wörleschwang konnte ich viele positive und lehrreiche Erfahrungen sammeln.

Die Schüler wurden in dieser Woche von zwei Lehrern der Fachschule für Bauwesen begleitet.

Die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung wurde durch die Firma Hieber übernommen.

Bereits jetzt wurde auch für den Oktober wieder ein Termin anberaumt, in dem Schüler für eine Woche wieder in Wörleschwang sein werden.

Weiterlesen

Architektentag 2017 in der WWK-Arena Augsburg

Unser Architektentag in der WWK-Arena am 8. März 2017 gemeinsam mit unseren Industriepartnern war ein erfolgreicher Tag. Hier ein paar Impressionen...

Weiterlesen